Vegan in Halle

Veganes Leben und Tierrechtsbewegung in Halle (Saale)

Vegan in Halle

Veganes Leben und Tierrechtsbewegung in Halle (Saale)

Webseiten-Werkzeuge


Erster veganer Kaffeeklatsch war ein Erfolg

Wir haben uns sehr über die vielen Gäste am Sonntag gefreut, mit so einem Andrang haben wir ehrlich nicht gerechnet. Hoffentlich hat es euch gefallen und wir sehen uns bald wieder :-)

Da es viele Nachfragen nach den Rezepten gab, werden wir hier bald ein paar veröffentlichen.

Hier erstmal eine unvollständige Liste der Kuchen:

Pressemitteilung nach dem Kaffeeklatsch:

Am Sonntag, dem 15. Januar 2012, fand der erste vegane Kaffeeklatsch in Halle statt. Ab 16 Uhr haben Hallenser_innen aller Altersgruppen die Gelegenheit genutzt, verschiedenste Kuchen komplett ohne tierliche Zutaten zu probieren – selbst an Schlagsahne auf pflanzlicher Basis hat es nicht gemangelt.

Die Gruppe „Vegan in Halle“, die zum Probieren, Plaudern und Spielen ins Spielehaus eingeladen hatte, war über die große Resonanz selbst ein wenig überrascht. „Wir hatten ursprünglich nur eine Ecke im Spielehaus reserviert, aber haben schlussendlich alle Plätze belegt.“ berichtet Kristjan Schmidt, ein Aktiver der Gruppe.

Den Besucher_innen hat es sehr gefallen, es gab viele Nachfragen nach den Rezepten und weiteren Terminen. Im Februar soll der zweite vegane Kaffeeklatsch stattfinden. Wann und wo genau, wird später auf der Internetseite der Gruppe bekanntgegeben: www.vegan-in-halle.de

Am 14. Februar bieten wir an der Volkshochschule einen veganen Kochkurs an. Es werden die Grundlagen des veganen Kochens vermittelt – einfach und lecker. Melden Sie sich an!