Vegan in Halle

Veganes Leben und Tierrechtsbewegung in Halle (Saale)

Vegan in Halle

Veganes Leben und Tierrechtsbewegung in Halle (Saale)

Webseiten-Werkzeuge


Kochkurs

Der erste von unserer Gruppe organisierte Kochkurs war gut besucht - wir hatten 10 TeilnehmerInnen im Alter von ungefähr 20 bis 73! Solveig und Peter haben den Kurs am 14. Februar 2012 an der Volkshochschule unter dem Namen „Vollwertige vegane Küche“ geführt.

Unter den TeilnehmerInnen war nur ein Veganer, aber auch alle anderen waren aus den unterschiedlichsten Gründen sehr an Rezepten und Tipps für die vegane Küche interessiert.

In vier Gruppen wurde jeweils ein Gang unseres Menüs zubereitet. Es gab:

  • Vorspeise: Feldsalat mit Orangenfilets und Walnüssen, dazu gebackene Kürbisspalten
  • Suppe: Möhren-Ingwer-Suppe mit Kokosmilch und gerösteten Sonnenblumenkernen
  • Hauptgang: Gebratene Polentaschnitten mit Rote-Linsen-Curry
  • Dessert: Apfelkuchen mit Vanillesoße

Beim gemeinsamen Essen haben wir Erfahrungen ausgetauscht und Fragen geklärt. Wir denken, dass es allen gut gefallen hat und jede/r, neben den Resten vom Menü, auch ein paar neue Anregungen mit nach Hause nehmen konnte. Wir sehen euch hoffentlich bald z.B. beim Kaffeeklatsch oder dem nächsten Kurs wieder!

Vielen Dank an Maxi für die Fotos :-)

Feldsalat mit Orangenfilets und Walnüssen, dazu gebackene Kürbisspalten Die Vorspeise ist angerichtet

Möhren-Ingwer-Suppe mit Kokosmilch und gerösteten Sonnenblumenkernen Apfelkuchen mit Vanillesoße Gebratene Polentaschnitten mit Rote-Linsen-Curry