Vegan in Halle

Veganes Leben und Tierrechtsbewegung in Halle (Saale)

Vegan in Halle

Veganes Leben und Tierrechtsbewegung in Halle (Saale)

Webseiten-Werkzeuge


Vegan in Halle wird ProVeg Halle

Wir, „Vegan in Halle“, haben uns entschieden, uns der internationalen Organisation ProVeg anzuschließen. Seit dem 1. März 2018 sind wir damit „ProVeg Halle“.

ProVeg gehört europaweit zu den Top-3-Organisationen gegen Tierleid. Wir schließen uns damit einer erfolgreich arbeitenden Organisation an, die international und bundesweit mit über 90 Regionalgruppen sehr gut vernetzt ist.

Als Teil von ProVeg werden wir dazu beitragen, eine pflanzenbasierte Lebensweise und einen Wandel hin zu einer nachhaltigen Zukunft zu fördern und aktiv mitzugestalten. Grundlegend wird sich an unseren Aktivitäten also nicht viel ändern. Unsere etablierten Veranstaltungen wie der Kaffeeklatsch, der Stammtisch, sowie alle aktiv arbeitenden Teams und Projekte bleiben wie bisher bestehen, können in Zukunft aber durch Kampagnen von ProVeg ergänzt werden, um eine breit aufgestellte, aktive Plattform für vegane Lebensweise in Halle zu bieten.

ProVeg bekommt mit uns einen starken und erfahrenen Partner in Halle. Seit 2011 haben wir sehr viele Veranstaltungen und Aktionen durchgeführt, mit unserer Internetseite eine wertvolle Informationsplattform für Veganer*innen in unserer Stadt aufgebaut und insgesamt die vegane Bewegung vor Ort geprägt und gefördert.

Wir blicken stolz auf unsere erfolgreiche Arbeit als Ortsgruppe des Bund für vegane Lebensweise zurück und freuen uns nun auf eine Fortsetzung unserer Tätigkeit als Teil einer länderübergreifend tätigen Gemeinschaft.

Bist du motiviert uns zu unterstützen, nimm einfach Kontakt zu uns auf!