Testessen im N8

Am 24. März 2023 haben wir uns im N8 getroffen um dort das vegane Angebot zu testen. Hier das unser subjektives Ergebnis von Juli zusammengefasst: Veggie-Friendliness: vegane Optionen 👍 Preis: €€€ Wir hatten fast alle die Asia-Teriyaki-Bowl. Sie hat eine kreative Zusammensetzung und ist schön anzusehen. Geschmacklich gingen die Meinungen Weiterlesen…

Veganes Sommercamp 2023

Berlin-Vegan und ProVeg Halle laden (fast) jährlich zum veganen Sommercamp ein! Wenn du Lust hast, ein verlängertes Wochenende mit anderen Veganer*innen (und welchen die es werden wollen) zu verbringen, bist du herzlich eingeladen, vom 6. bis 9. Juli mit uns das vegane Sommercamp 2023 zu verbringen! Das Programm und die Weiterlesen…

Von Kristjan, vor

Newsletter Juli 2022

Hallo zusammen,
nachdem wir pandemiebedingt lange Zeit nur hin und wieder Veranstaltungen organisieren konnten, hatten wir zuletzt endlich wieder mehr Möglichkeiten und haben diese bislang auch gut genutzt. Wenn du also mal (wieder) dabei sein möchtest, aber nicht auf dem Schirm hast, was demnächst so alles ansteht, hast du mit diesem Newsletter einen kleinen Überblick. Zur Zeit treffen wir uns vor allem beim Stammtisch und nutzen regelmäßig das schöne Wetter für vegane Picknicks.

(mehr …)

Newsletter Juni 2020

Bewegende Zeiten! Fast alle unsere Veranstaltungen haben damit zu tun, dass Menschen zusammenkommen, deshalb mussten wir unsere Aktivitäten vorerst größtenteils einstellen. Die letzten Lockerungen ermöglichen es nun, dass wir uns wieder in kleinen Gruppen treffen. Das ist auch der Hauptanlass, dass wir diesen Newsletter schreiben, denn am Samstag gibt es eine Kräuterwanderung.

(mehr …)

Vegane Tattoos jetzt auch in Halle

Sarah

Seit Februar 2020 gibt es das Tattoostudio „Inkerbell Tattos“ in der Puschkinstraße 16. Das Besondere daran: Man kann sich dort vegan tätowieren lassen. Das ist nach unserem Kenntnisstand bisher einmalig in Halle, also bin ich, Kristjan, losgezogen und habe die Inhaberin Sarah zu ihrem Laden und zum Thema veganes Tätowieren interviewt.

Sarah hat uns auch freundlicherweise ein paar Bilder ihrer Kunst zur Verfügung gestellt ?

(mehr …)